Vitamin E und seine Vorteile für die Haut

Vitamin E ist das wichtigste fettlösliche Antioxidans in unserem Körper. Wenn wir sagen, dass es fettlöslich ist, meinen wir, dass es sich nur in Fett löst, weshalb es in Teilen der Zelle gefunden wird, die reich an Lipiden wie Zellmembranen und Geweben mit hohem Fettgehalt wie Fett sind. Die Hauptrolle spielt der Schutz mehrfach ungesättigter Fettsäuren vor oxidativen Schäden. Daher ist es wichtig für die Verhinderung des Alterns und sein Mangel kann wichtige lebenswichtige Funktionen beeinträchtigen.

Es kommt natürlich in fettreichen Lebensmitteln wie Sonnenblumenöl, Sojaöl oder Avocado vor. Vitamin E ist auch in unserer Haut auf natürliche Weise vorhanden und verhindert die Oxidation der Lipidkomponenten der Haut. Es kann jedoch aufgrund von oxidativem Stress, der häufig durch übermäßige Sonneneinstrahlung entsteht, aufgebraucht werden.

Vitamin E hat mehrere Vorteile für unsere Haut und wird daher zunehmend in der Kosmetik eingesetzt. Um es in der Zutatenliste zu erkennen, sollten Sie wissen, dass sein INCI-Name Tocopherol ist.

Als nächstes erklären wir die wichtigsten Vorteile von Vitamin E für unsere Haut:

Es ist ein starkes Antioxidans Dies verhindert vorzeitiges Altern und verzögert das Auftreten von Hautunreinheiten, feinen Linien und Falten. In Kombination mit Vitamin C wird seine antioxidative Wirkung verstärkt und es kann bei der Entfernung von Hautunreinheiten helfen. Einige Studien legen nahe, dass die topische Anwendung von Vitamin E aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften eine große Hilfe bei der Vorbeugung von Hautkrebs sein kann.

Hat eine Wirkung Lichtschutz: Die topische Anwendung von Vitamin E vor Sonneneinstrahlung hat sich als wirksam erwiesen, um die dadurch verursachten Schäden wie Verbrennungen, das Auftreten von Falten oder Hautkrebs zu verringern.

Es hat auch entzündungshemmende WirkungSo hilft es, geschädigte Haut zu beruhigen und zu regenerieren. In der Tat legen einige Studien nahe, dass Vitamin E eine große Hilfe bei der Behandlung von atomarer Dermatitis und Akne sein könnte.

Vitamin E. verbessert die Funktion der Schutzbarriere der Haut, da es das wichtigste nichtenzymatische Antioxidans ist, das wir im Stratum Corneum finden können, und es eine wichtige Rolle als physiologische Barriere gegen äußere Einflüsse wie ultraviolette Strahlen oder Luftverschmutzung spielt.

Weitere Vorteile von Vitamin E sind die folgenden hilft, die Haltbarkeit von Kosmetika zu verlängern Dank seiner antioxidativen Eigenschaften, insbesondere solcher, die pflanzliche Öle oder oxidationsempfindliche Wirkstoffe enthalten.

Woher kommt Vitamin E?

Vitamin E kann aus natürlichen Quellen wie Pflanzenölen oder Weizenkeimen oder auch durch chemische Synthese gewonnen werden. Bei Planthia fühlen wir uns der Umwelt und Ihrer Gesundheit verpflichtet. Deshalb verwenden wir nur Vitamin E aus natürlichen Quellen.

Produkte mit Vitamin E, die Sie in Planthia finden können

HYDRA Gesichtscreme

RE-MOVE Reinigungsmilch

RE-FIT Augenkontur

SILK Körperbutter

GLOSS Lippenbalsam

CARE Lippenstift

 

Wenn Sie weitere Informationen zu Vitamin E wünschen, empfehlen wir die folgenden Artikel:  

Vitamin E in der menschlichen Haut

Vitamin E in der Dermatologie

Die Rolle von Antioxidantien in der Haut

Vitamin E bei Dermatitis

Entdecken Sie unsere Produkte

Nachhaltige, natürliche, giftfreie, grausamkeitsfreie und vegane Produkte

Bei Planthia kreieren wir einzigartige Produkte mit hochwertigen Inhaltsstoffen, die die Umwelt respektieren und Ihren Körper pflegen. HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER KOSMETIKREVOLUTION!